Der Hintergrund des Logos stammt aus Final Fantasy X

Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen

StartseiteStartseiteNewsGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die Themen durchsuchen: Rechercher Fortgeschrittene Suche
Für optimale Suchergebnisse bei mehreren Stichwörtern nach der Suche die eingefügten "OR"s entfernen
Hilfe


Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche
 

Hilfe zum Erstellen von Beiträgen und Themen
 
Zu dieser Seite verlinken
Verlinken Sie zu dieser Seite:

BBCode für Foren:
[url=][/url]

HTML für Webmaster/Blogs u.ä.:
<a title="" href=""> </a>
An die Gäste des Forums
Registrierungsargumente. BITTE lest sie zumindest...

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, fehlen uns noch einige User, Moderatoren, Themen und Beiträge.

Ein Problem, gegen das ihr direkt etwas tun könnt ;)

Seht euch das Forum und die Guides an, überzeugt euch, dass wir keinen Mist schreiben und helft uns, das Forum lebendiger zu machen.

Die Anmeldung geht mit keinerlei Verpflichtungen einher; sie bietet nur die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und weitere Vorteile zu nutzen.

Solltet ihr dennoch unzufrieden werden, könnt ihr euch jederzeit abmelden. D.h. den Account komplett löschen.
Doch ich hoffe, dass dies nicht nötig sein wird^^

(Weitere Fragen könnt ihr im Gäste-Forum stellen)


Vaan, Administrator des Forums
Interessante Themen
Die neuesten Themen
» World of Warcraft MoP
Fr 12 Jul 2013 - 12:03 von ucblog

» Eure Lieblingsserien?
Fr 12 Jul 2013 - 11:53 von ucblog

» Stimmt es das eine mobile Version von Brick Force rauskommen soll?
Fr 1 Feb 2013 - 14:28 von Jujulu

» Zu welchen Konzerten geht Ihr 2013?
Do 24 Jan 2013 - 18:09 von Jujulu

» Was sagt Ihr zu TERA online?
Do 24 Jan 2013 - 17:56 von Gabiee

» NCU Dokumentation
So 30 Dez 2012 - 14:12 von Zal

» Brauche eure Hilfe ... Neu angefangen FFXII zu spielen..!
Di 6 Nov 2012 - 20:40 von killerscool

» Brüchige Wände
Sa 11 Aug 2012 - 21:38 von Dibo

» Dracula
Do 9 Aug 2012 - 16:13 von colin1

» Rosenkranz
Mi 8 Aug 2012 - 21:19 von Dibo

» Themen
Mi 8 Aug 2012 - 21:18 von Dibo

» Castlevania - Curse of Darkness: Gegnerliste + Stehlen
Mi 8 Aug 2012 - 10:35 von Dibo

» Waffenliste (bzw. komplette Waffenliste) bzw. alle Waffen: Castevania - Curse of Darkness
Mi 8 Aug 2012 - 10:22 von Dibo

» Goldknochen
Mi 8 Aug 2012 - 10:21 von Dibo

» Die Bossgegner
Di 7 Aug 2012 - 22:51 von colin1

Wer ist online?
Insgesamt sind 15 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 15 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 218 Benutzern am Do 2 Feb 2012 - 17:09
Statistiken
postpartum
Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen


Gründung: Mo 15 Jun 2009 - 18:47
Alter: 2985 Tage
Foren: 239
Themen: 935
Beiträge: 23471
User: 158
neuester User: erik21
User-Rekord: 218 (Do 2 Feb 2012 - 17:09)

weitere Statistiken hier

Laut trigadon.de hatte unsere Seite seit dem 21.08.2010

Besucher. Dazu sind jedoch noch etwa 26.000 dazuzurechnen. Diese Anzahl Besucher hatten wir vom 04.11.2009 bis zum 21.08.2010.



Name: Gast
Geburtstag: 0
Alter: 0
Registrierung:
Letzter Besuch:
Beiträge: 52 von 23471
Die aktivsten Beitragsschreiber
Vaan (11752)
 
Rooman12 (3571)
 
DarkBlade (2611)
 
Admin (1968)
 
LordVirus (1765)
 
Zal (605)
 
Cartman (456)
 
SJ1 (308)
 
ikkbinz (244)
 
Ashe (190)
 

Austausch | 
 

 Die Mobs & Notfahndungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:05

das Eingangsposting lautete :

Inhaltsverzeichnis:
Streunertomate
Dexter
Blütenkaktor
Todesabt
Nidheg
Vanille-Mousse



Streunertomate



Fundort:
Ostwüste, kaum zu übersehen...


Kampf:
nicht sonderlich schwer...
greift einfach an, bis der Mob flieht.
heilt euch dann, wenn nötig, und folgt ihm.
Sobald seine TP 40% erreichen, verwendet er "Chili-Atem", was etwas mehr als ein normler Angriff abzieht.
Evtl. muss dann geheilt werden...
Ansonsten einfach raufhauen^^

Dexter



Voraussetzung:
nach der Parade des Konsuls

Fundort:
Westwüste, Galtea-Hügel, südöstlich

Kampf:
besiegt als erstes die Wölfe um ihn herum.
Zu denen wird ein weiterer hinzugesellt, sobald ihr Dexters TP halbiert habt.
Nachdem ihr diesen dann auch besiegt habt, könnt ihr euch in Ruhe Dexter zuwenden.
Solltet ihr schon den Gladius vom Limbuswolf haben, setzt ihn ein.
Der kampf sollte aber nicht sonderlich schwer sein...

Blütenkaktor



Voraussetzung:
Clan-Rang Azubi; nach der Parade des Konsuls

Fundort:
Ostwüste, Sandlabyrinth

Kampf:
Wenn möglich, solltet ihr Aero-Splitter einsetzen. Auch Gladius ist enorm hilfreich.
Das Problem ist, dass er 1.000 Stacheln einsetzt, was auch 1000 TP abzieht. D.h. ihr solltet darauf achten, mindestens zu zweit zu kämpfen.

Todesabt



Voraussetzung:
Clan-Rang Azubi, nach der Flucht aus den Barheim-Tunneln

Fundort:
Garamseys-Kanalisation, Endklärsektion (dort, wo anfangs die drei Ratten und später Pyross war)

Kampf:
Habt Phönixfedern dabei, denn er nutzt Todesurteil, was den betroffenen nach 100 Sekunden sofort tötet.
Da es ein untoter Gegner ist, könnt ihr ihn auch mit Potions oder Vita verletzen

Nidheg



Voraussetzung:
Clan-Rang Azubi, nach Angriff von Ba'Gamnan

Fundort:
Lhusu-Minen, Transportroute 1

Kampf:
Benutzt Schlaf und greift dann nur noch mit Magie an.

Vanille-Mousse



Voraussetzung:
Clan-Rang Schütze, nach der Leviathan

Fundort:
Garamseys-Kanalisation, Pegelkontrollsektion West
süwestlich auf der Karte

Kampf:
Zum frühesten Annahmezeitpunkt noch sehr schwer.
Feura und Hast sind sehr hilfreich. Ihr könnt Reflek auf die gesamte Gruppe sprechen; dann immer wieder Feura auf die Gruppe.
Auch solltet ihr euch gegen seine ZV schützen (Vallum, Accessoires) und gegen Aquaga (Vallum, Wikingermantel)

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...



Zuletzt von Vaan am Mo 12 Jul 2010 - 15:24 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/

AutorNachricht
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:24

Lindwurm.Er befindet sich im Tchita-Hochland, Garten von Abschied und Aufbruch bei bewölkten Himmel. Wenn es nicht bewölkt ist, geht zwei Gebieten weg und kommt zurück. Habt keine grade Stufenzahl ( z.B. 36, 48 ), denn der Mob setzt Schlaf St. 2 und Stein St. 4 ein. Versetzt ihn in Schlaf, damit der Mob nicht Heilen und Exall einsetzen kann, wenn er unter 50% seiner Tp hat. Dann sprecht Reflek auf euch, dann schleudert Aeroga oder - wenn schon vorhanden - Kollaps.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:24

Riesenfürst. Dieser Mob ist im Sohen-Höhlenpalast, Pfad des festen Glaubens...
Benutzt Bann, Blind und Gemach. Diese Taktik wird ( habt ihr wahrscheinlich schon gemerkt^^ ) sehr häufig angewendet. Benutzt Flare und Cruoris. Wenn ihr euch für Crouris entscheidet, dann sprecht Reflek und werft den Zauber dann durch euch dreifach auf Riesenfürst. Ihr könnt auch Wasserwaffen benutzen. Wenn Riesenfürst nur noch 50% seiner Tp hat, setzt er seinen wirkungsvollsten Angriff ein: Flammenpfeiler. Das könnt ihr mit Adaman-Hüten/Westen und/oder Flammenschilder abschwächen. Ansonsten solltet ihr, wenn ihr gut aufgestuft habt, den Kampf schnell gewinnen.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:25

Nun kommt Trick-Star. Der befindet sich in den Paramina-Schluchten, Vereiste Stromschnellen. Er erscheint aber nur bei starkem Schneefall, was ungefähr zu 30% passiert. Monik aus dem Clan-Centurio hilft euch bei dem Mob. Er hat zuerst Luft als Zustandsveränderung, also falls ihr ihn nicht seht, Monik aber gesagt hat, er sei da, dann lauft ein bisschen herum, bis er erscheint. Dann benutzt Schlaf und nichtelementare Magie. Monik wird sich nicht an eure Strategie halten, sprich greift mit physischen Angriffen an. Entweder ihr killt ihn oder ihr sprecht häufig Schlaf. Kümmert euch um das Eiselementar, denn ihr benutzt häufig Zauber, was es aggresiv macht. Bevor ihr allerdings nichtelementare Zauber einsetzt, sprecht lieber Reflega auf euch und dann die Zauber auf euch.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:25

Dann kommt der Pisco-Dämon. Er befindet sich im Tor des Feuers im Westen des Gebietes. Ach ja, ich rede vom Antiken Giruvegan. Der Mob setzt Nebel ein, was eure Mp innerhalb von wenigen Sekunden komplett aufsaugt. Also rüstet euch mit X-Potions und Allheilmittel. Ist er fast besiegt, setzt er Seelentüde ein, was seine Tp und Mp komplett auffüllt. Kurz vorher ( bei ca. nur noch 15% seiner Tp ) solltet ihr eine Mysth-Fusion starten, um ihn möglichst schnell zu besiegen. Ihr solltet vorher übrigens alle Monster in der Nähe besiegen, damit ihr nicht gestört werdet...
Übrigens solltet ihr zu Beginn - wie üblich - Bann, Blind und Gemach wirken, bevor die ganzen Mp weg sind. Ihr könnt auch Sammeln benutzen, um weniogstens etwas Mp zu besitzen.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:26

nun Karotte. Nach dem kommen nur noch 9 Mobs! Das heißt, eine 6te kommt bestimmt noch...
Egal. Karotte. So, er befindet sich auf dem Lichtsäulen Pfad im Salika Wald. Allerdings dürft ihr bis dahin KEIN Monster im Salika Wald besiegen. Auch ERBEUTEN von den Mantis zählt als töten. Also, wenn Erbeuten ausgeführt wird, dann müsst ihr den Salika Wald erneut betreten. Während des Kampfes unterstützt euch die Viera Caroline. Wenn ihr die Fortuna Hasen in Ruhe lasst, dann sprechen sie auf euch Protes etc. Greift mit Heiligwaffen an, um maximalen Schaden zu machen. Wenn er nur noch 50% seiner Tp hat, setzt Karotte Mirakel ein, dass die Stufe verdoppelt. Er kann dann Fäulnisatem einsetzen, was ganze 10( Exclamation ) Zustandsveränderungen herbei führt. Schlagt einfach weiter zu, dann habt ihr ihn schnell besiegt. Sprecht Hast, Courage und Tobsucht auf euren Damage Dealer, der am besten Exkalibur trägt.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:26

Wyvern-Lord
mit Scharmal(Soldat in Armals Waffenkammer, Rabanastre)reden, um den Mob in der Nam-Yensa-Sandsee zu finden. Anhöhe weißer Winde. Vor den Fallen in Acht nehmen und erst andere Gegner besiegen. Ponchos sind hilfreich. Fernwaffen und/oder Magien dagegen Pflicht. Schlaf, dann Magie wirkt auch gut.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:27

jetzt kommt der nächste Morbol, der sogar Morbol in seinem Namen hat: Wild-Morbol. Er ist im Garten duftender Blumen im Verwunschenen Wald. Hier solltet ihr zum ersten Mal die Tank, Damage Dealer und Heiler Taktik benutzen. Sprecht Amor auf euren Tank, gebt den restlichen beiden Charas eine Fernwaffe. Der Damage Dealer sollte immer Hast. Courage und Tobsucht aktiv haben. Natürlich solltet ihr Bann, Blind und Gemach benutzen. Euer Damage Dealer kann auch eine Windwaffe bekommen, am besten ein Amanomurakamos. Ihr könnt auch eine Mysth-Thek-Kette auslösen, wenn der Mob nur noch 20% seiner Tp hat. Ihr solltet zuerst mit Aeroga die Morbols auslöschen. Danach könnt ihr auch Reflega auf euch sprechen und Aeroga auf euch sprechen.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:27

Diabolos. Der ist in Flöz-7 (?), jeden Falls das Gebiet, nach dem Flöz-11-Tor. Dazu braucht ihr den Flöz-11-Schlüssel, der im Kopfgeldjäger in der Phonküste neben dem Mann, der behauptet, vom Himmel gefallen zu sein. Benutzt Bann und Gemach, dann Wasserwaffen oder nichtelementare Waffen. Der Mob setzt häufig Crouris ein, also solltet ihr zwei Fernwaffen tragen und einen Tank, der Amor hat...
Wenn der Mob in den kritischen Bereich gerät, wird er immun gegen phyische Angriffe. Dann sprecht Reflek auf euch und schleudert dann Kollaps auf den Gegner...

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:28

Gilgamesh.
Den Mob Gilgamesh kann man nach dem Antiken Giruvegan annehmen. Allerdings solltet ihr noch mit dem Kampf bis nach dem Richtfeuer warten, weil ihr dann bessere Waffen habt. Bedienungen: Flöz 11 Schlüssel. Teleportiert euch zu den Lhusu-Minen und speichert. Geht dann auf die Tashee-Brücke und der erste Kampf beginnt:
1. Kampf

Der erste Kampf ist recht einfach. Schaltet zunächst Enkidu aus, ein treuer Begleiter Gilgameshs. Haut dann mit euren stärksten Waffen auf ihn ein. So lvl 60 sollte genügen. Wenn er mit einer Szene sein erstes Schwert zieht, könnt ihr von ihm das Genji-Schild klauen. Zieht er sein zweites Schwert (Sonnenschwert), kann man von ihm eines der besten Accessoirs klauen: Der Genji-Armreif.

Allerdings sobald er sein zweites Schwert zieht, setzt er eine physiche Barriere und ihr könnt weder mit euren Waffen Schaden machen, noch könnt ihr klauen. Sobald seine Barriere dahin ist beklaut ihn, benutzt Abwehr-Malus und haut dann drauf. Nach eurem Sieg, flieht Gilgamesh zum Flöz 5.

Auf zu Gilgamesh: Geht nach dem Sieg weiter oder speichert. Beim Flöz 7 geht ihr nich den linken Weg zum Ameisenlöwe, sondern geht rechts. Dort ist ein Tor, das ihr mit dem Flöz 11 Schlüssel öffnen könnt.Geht erst nach Norden, seit ihr auf Schienen, geht nach Osten und ihr kommt zur Rashee-Brücke. Geht weiter nach Osten, bis es nicht mehr weiter geht, get nach Süden und ihr kommt zum Speicherkristall.

Speichert, denn eine Kammer weiter wartet Gilgamesh auf euch, wesentlich stärker als beim ersten Kampf.
2. Kampf:

Diesmal hat auch Enkidu ca. 133000 Tp. Ihr solltet jetzt lvl 73 sein. Legt das Nihapoloa an und wirkt ein Alheilmittel auf ihn. Danach legt einem Chara euer stärkstes Schild an und wirkt Amor auf ihn. Gilgamesh und Enkidu greifen jetzt nur diesen Chara an. Benutzt Nova, weil Enkidu Öl als Zustandveränderung hat. Gigamesh setzt manchmal Schlaf lvl.2, Inakt lvl. 3 und Stein lvl.4 ein. Euer lvl sollte also nicht durch 2,3 oder 4 teilbar sein.

Wenn er sein erstes Schwert zieht, könnt ihr von ihm 3000 Gil klauen. Beim zweiten Schwert bietet er Genji-Helm an und beim dritten Schwert könnt ihr Genji-Rüstung klauen. Dann gelingen ihm mehrere Treffer hintereinander. Dieser Chara sollte wohl dann tot sein, belebt ihn wieder und heilt euch regelmäßig. Auch setzt er eine Spezialattacke ein, die locker 5000 Tp Schaden macht. Wenn er sein letztes Schwert zieht, ist er für kurze Zeit unbesiegbar.

Heilt euch zu diesem Zeitpunkt und frischt Hast und Dubli auf. Sobald die Barriere gefallen ist benutzt auch hier Abwehr-Malus um mehr Schaden zu machen. Habt ihr ihn besiegt, geht zu Montblanc und er gibt euch 10000 Gil und Masamune.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...



Zuletzt von Vaan am Mo 26 Okt 2009 - 16:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:29

Wir kümern uns nur um Berytt, das "schwarze Gerücht". Bevor ihr die Notfahndung allerdings machen könnt, müsst ihr zwei weitere Notfahndungen und Trick-Star besiegt haben.
Dann kommt ihr über die Zentral Verbindung ( Ogir-Yensa Sandsee ) und Erdenwald ( zertenian-Grotten ) zu Schwindenen Küste.
Spoiler:
 

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:31

So, jetzt kommt Thanatos und dann sind es ( nur noch 3 Mobs, die ich aufschreiben muss^^ ). Thanatos kommt zu 64%, wenn ihr am jeden Flughafen mit dem Auftraggeber redet. Allerdings könnt ihr nur einmal mit ihm reden, dann bringt es nichts mehr Nach jedem Gespräch erhöht sich die Chance auf Thanatos. Egal, dann befindet er sich auf dem Außendeck. Kommt ihr, wird er sofort immun gegen physische Angriffe. Dann müsst ihr mit Magie angreifen
Setzt Stille ein oder zaubert auf euch Reflek und dann benutzt Kollaps auf euch. Wenn die Barriere weg ist, könnt ihr mit Angriffen weiter machen ( das schont euren Mp Vorrat ). Wenn er Revers einsetzt, dann benutzt Bann oder greift 10 Sekunden mit Heilmagie an.


sollte noch schreiben, dass sich die Chance nach jedem gespräch erhöht, man kann ihn auch vorm letzten Gespräch treffen...

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:31

Xhauron
Er befindet sich auf dem Platz gestilltem Verlangens. Doch zuerst müsst ihr gegen Rikki in der Hafenstadt Balfonheim im Rennen angetreten sein. Dann erzählt Rikki etwas über den Mob und ihr könnt ihn annehmen.
Wie schon gesagt, er befindet sich auf dem Platz gestilltem Verlangens, in Ridorana-Richtfuer: Sockelebene ( dort, wo ihr schon gegen Hydros kämpfen musstet ) Er hat einen hohen Attackewert, also solltet ihr einen Tank haben, der Amor aktiv hat. Dem solltet ihr Blutschild ( seht bei www.ff12maps.com nach ), Stilett und Gantlets oder Dubli-Kete anlegen. Der Magier sollte Nova wirken, der Damage Dealer entweder eine Formalhaut mit Napalmkugeln oder ein Gungnir tragen. Der Heiler sollte ( falls ihr Gauntlets angelegt habt ) Dubli auf den Tank sprechen, denn nur dann könnt ihr Mirakel von Xhauron überleben.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:32

Fabunil erscheint in Mündung des Silberstromes, das ihr nur über Garaldayn-Gletscher erreichen könnt. Geht über die paramina Schluchten zum Verwunschenen Wald. Geht dann wieder zurück. Sobald es einen Schneesturm gibt, lauft zu Graldayn-Gletscher und von dortzu Mündung des Silberstromes. Nun erscheint Fabunil. Nehmt einen Chara, der entweder eine Reflek-Rüstung trägt oder den Rubinring, der Reflek bewirkt. Außerdem sollte der Chara eine Fernwaffe kriegen. Nehmt am besten einen Bogen mit Blitzpfeilen. Geht nicht zu Nahe an den Mob dran, sondern stellt euren Gambit ein, dass der Chara alles automatisch macht. Nun könnt ihr gemütlich Kaffee trinken gehen, denn Fabunil greift jetzt nur noch mit Schock an und da ihr Reflek habt, wird der Zauber zurückgeworfen. Ihr könnt den Kampf etwas beschleunigen, indem ihr via Gambit Blitzga auf euch sprecht oder Flare oder was auch immer. Ihr könnt auch mit der Fernwaffe angreifen...

Edit(Rooman12): am schnellsten gehts mit reflek-rüstungen, den besten stöcken, hermes stiefeln und blitzga. zaubert erst bann auf fabunil,dannach nur ener und hast. nun macht als gambit: sich selbst--> blitzga. natürlich mit 3 kampfmitgliedern^^

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Fr 24 Jul 2009 - 20:32

König Behemoth
So, um diesen Mob zu kriegen, müsst ihr Fabunil besiegt haben. Dann könnt ihr den Auftrg in Dalnas Haus annehmen. Der Mob befindet sich im Verwunschenen Wald, Grenz der Vernunft. Allerdings müsst ihr hier und in Eisfeld der Weisheit alle Gegner besiegen. Ich denke, ihrmüsst zwei dreimal durchfegen. So, geht also, wenn ihr in Eisfeld der Wahrheit und in Grenz der Vernunft alle Gegner besiegt habt, geht ihr von Eisfeld zu Grenze d. V.
Geht dann zurück. Nun müssten die Mandragoras aus dem Sohen-Höhlenpalst wieder auftauchen. Besiegt diese, dann erscheint König Behemoth in Grenze der Vernunft.
Der Mob wechselt zwischen Immunität von Magie und von Physischen Angriffen. Nehmt einen Tank, der Amor und Revers auf sich spricht und lasst ihn von den anderen Charas weg bewegen. Nun ist er abgeschirmt. Ihr solltet physische Angriffe nutzen, am besten mit Sonnenschwert und Doxá Lanze. Wird er immun gegen Physisch, dann sprecht drei mal Balance auf ihn oder zwei mal Schutzengel. Dann wird er wieder immun gegen Magie. Ich schreibe normalerweise nicht die Belohnungen, aber hier...
Ihr bekommt für den Kampf 250 Gil und 2 Bacchus'Tropfen.
Das wird euch anfangs vllt etwas lächerlich vorkommen oder ihr werdet wütend, aber redet nochmal mit dem Auftraggeber. Dann teleportiert euch nach Bur-Eminasce. Legt Vaans Waffen ab ( am besten, seine ganze Ausrüstung^^ ), dann geht zum Weg zum Tempel. Dort werdet ihr vllt auf eine Drachenschnauze stoßen ( links ), die ihr kaputt machen könnt. Hebt das Heruntergefallene auf und ihr erhaltet 500000 Gil und eine Ener-Rute. Das klingt doch schon besser

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Mi 14 Jul 2010 - 9:36

sollte man die mobs auch in dieser reihenfolge machen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Mi 14 Jul 2010 - 12:48

Muss man nicht...

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Do 15 Jul 2010 - 7:59

nein, ich meinte, ob das vorteilhaft wär?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Do 15 Jul 2010 - 11:31

Eigentlich auch nicht
Düstergott wäre dann zu früh...

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Do 15 Jul 2010 - 19:03

ok hatte mich auch gewundert weil wyvern-lord fast am schluss kommt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Mo 19 Jul 2010 - 20:49

wie bekomme ich den verk****** garten von abschied un aufbruch wolkig?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Mo 19 Jul 2010 - 23:54

immer wieder das Hochland betreten, bis es wolkig ist, dann in den Garten gehen.

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Di 20 Jul 2010 - 8:51

geht auch von cerobi steppe aus?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaan
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11752
HP : 110
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Di 20 Jul 2010 - 11:10

Ja, von überall.
Phon, Sohen, Cerobi
Mit Telekristallen/der Strahl glaube ich auch^^

_________________________________________________
PostPartumPresse | Einen Artikel der PPP kommentieren | Thema des Monats | Marktplatz | Erklärungen zum Forum | Mich per PN kontaktieren | Für Gäste: Mich/Die Administratoren per PN kontaktieren | Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche

Final Fantasy, Castlevania (Lords of Shadow, Curse of Darknes, ...), Komplettlösungen, Tipps, Guides, ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://postpartum.forumieren.de/
ikkbinz
Level: 28
Level: 28
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
HP : 2
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 20
Ort : Herne

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 0
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   Di 20 Jul 2010 - 14:18

ich hab s jätzt geschavt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
One Winged Angel
Level: 1
Level: 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
HP : 0
Anmeldedatum : 16.08.10
Alter : 23
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   So 12 Sep 2010 - 23:38

Wegen es Regens: Sollte er nicht vorhanden sein, die Gilkröte also nicht auffindbar im Gebiet, müsst ihr bloss zwischen zwei Gebieten hin und her wandern. Hier eignet sich die nahe angrenzende Wüste am besten.


//wollte diesen text eigentlich an den beitrag von vaan anhängen...wie wird das gemacht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Mobs & Notfahndungen   

Nach oben Nach unten
 

Die Mobs & Notfahndungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
postpartum :: Separate Spiele :: Final Fantasy :: Final Fantasy 12 (FFXII) :: Final Fantasy 12 (FFXII) - Tipps, Taktiken und Lösungsweg-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com