Der Hintergrund des Logos stammt aus Final Fantasy X

Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen

StartseiteStartseiteNewsGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die Themen durchsuchen: Rechercher Fortgeschrittene Suche
Für optimale Suchergebnisse bei mehreren Stichwörtern nach der Suche die eingefügten "OR"s entfernen
Hilfe


Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche
 

Hilfe zum Erstellen von Beiträgen und Themen
 
Zu dieser Seite verlinken
Verlinken Sie zu dieser Seite:

BBCode für Foren:
[url=][/url]

HTML für Webmaster/Blogs u.ä.:
<a title="" href=""> </a>
An die Gäste des Forums
Registrierungsargumente. BITTE lest sie zumindest...

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, fehlen uns noch einige User, Moderatoren, Themen und Beiträge.

Ein Problem, gegen das ihr direkt etwas tun könnt ;)

Seht euch das Forum und die Guides an, überzeugt euch, dass wir keinen Mist schreiben und helft uns, das Forum lebendiger zu machen.

Die Anmeldung geht mit keinerlei Verpflichtungen einher; sie bietet nur die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und weitere Vorteile zu nutzen.

Solltet ihr dennoch unzufrieden werden, könnt ihr euch jederzeit abmelden. D.h. den Account komplett löschen.
Doch ich hoffe, dass dies nicht nötig sein wird^^

(Weitere Fragen könnt ihr im Gäste-Forum stellen)


Vaan, Administrator des Forums
Interessante Themen
Die neuesten Themen
» World of Warcraft MoP
Fr 12 Jul 2013 - 12:03 von ucblog

» Eure Lieblingsserien?
Fr 12 Jul 2013 - 11:53 von ucblog

» Stimmt es das eine mobile Version von Brick Force rauskommen soll?
Fr 1 Feb 2013 - 14:28 von Jujulu

» Zu welchen Konzerten geht Ihr 2013?
Do 24 Jan 2013 - 18:09 von Jujulu

» Was sagt Ihr zu TERA online?
Do 24 Jan 2013 - 17:56 von Gabiee

» NCU Dokumentation
So 30 Dez 2012 - 14:12 von Zal

» Brauche eure Hilfe ... Neu angefangen FFXII zu spielen..!
Di 6 Nov 2012 - 20:40 von killerscool

» Brüchige Wände
Sa 11 Aug 2012 - 21:38 von Dibo

» Dracula
Do 9 Aug 2012 - 16:13 von colin1

» Rosenkranz
Mi 8 Aug 2012 - 21:19 von Dibo

» Themen
Mi 8 Aug 2012 - 21:18 von Dibo

» Castlevania - Curse of Darkness: Gegnerliste + Stehlen
Mi 8 Aug 2012 - 10:35 von Dibo

» Waffenliste (bzw. komplette Waffenliste) bzw. alle Waffen: Castevania - Curse of Darkness
Mi 8 Aug 2012 - 10:22 von Dibo

» Goldknochen
Mi 8 Aug 2012 - 10:21 von Dibo

» Die Bossgegner
Di 7 Aug 2012 - 22:51 von colin1

Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 218 Benutzern am Do 2 Feb 2012 - 17:09
Statistiken
postpartum
Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen


Gründung: Mo 15 Jun 2009 - 18:47
Alter: 3105 Tage
Foren: 239
Themen: 935
Beiträge: 23471
User: 158
neuester User: erik21
User-Rekord: 218 (Do 2 Feb 2012 - 17:09)

weitere Statistiken hier

Laut trigadon.de hatte unsere Seite seit dem 21.08.2010

Besucher. Dazu sind jedoch noch etwa 26.000 dazuzurechnen. Diese Anzahl Besucher hatten wir vom 04.11.2009 bis zum 21.08.2010.



Name: Gast
Geburtstag: 0
Alter: 0
Registrierung:
Letzter Besuch:
Beiträge: 52 von 23471
Die aktivsten Beitragsschreiber
Vaan (11752)
 
Rooman12 (3571)
 
DarkBlade (2611)
 
Admin (1968)
 
LordVirus (1765)
 
Zal (605)
 
Cartman (456)
 
SJ1 (308)
 
ikkbinz (244)
 
Ashe (190)
 

Teilen | 
 

 Endboss(e)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
DarkBlade
Level: 94
Level: 94
avatar

Anzahl der Beiträge : 2611
HP : 21
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 1
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Endboss(e)   Mo 20 Feb 2012 - 12:29

Da ich selbst auch Probleme mit dem Endboss (bzw. den Endbossen) hatte, hier nun einige Tipps, um den Kampf leichter zu gestalten.
Vorab: Der letzte Kampf unterteilt sich in vier Kämpfe gegen (mehr oder weniger) unterschiedliche Gegner. Zudem solltet ihr mindestens 3000 TP mit allen Charakteren (außer den Monstern) haben und ungefähr mit allen Klassen Level 50 sein (So hab ich es gemacht, natürlich könnt ihr auch weniger ausgewogen gelevelt haben; wichtig ist, dass ihr ca. 3000 TP habt, sonst wird der Kampf ziemlich schwer). Wenn ihr den Verteidiger nicht gelevelt habt, solltet ihr es euch nochmal mit dem Endkampf überlegen. Der Verteidiger rettet euch in manchen Situationen euer Gesäß.
Die Monster sollten die Rollen Brecher, Verheerer und Verteidiger (alternativ geht hier auch Heiler) haben. Auch sie sollten nicht unbedingt Level 1 haben. Kauft, falls nötig, einfach ein paar Komponente bei Chocolina, um so die Monster aufzustufen. Packt auch ordentlich viele Heiltränke und Phönixfedern ein.

Diese Paradigmen solltet ihr unbedingt haben:
• Blitzschlag (Brecher - Verheerer - Verheerer)
• Kerberos (3x Brecher)
• Trisaster (3x Verheerer)
• Tresor (3x Verteidger; falls ihr ein Heilmonster habt, setzt es hier ein)
• Lebenssinfonie ( Heiler - Heiler - Verteidiger)
• Lebenskampagne (Manipulator - Heiler - Brecher)

Boss: Bahamut Chaos
Dieser Kampf leutet die Bossmarathon ein. Er wechselt immer wieder zwischen Nah- und Fernangriffen. In ihrer Stärke unterscheiden sie sich aber nicht. Wenn er im Metamorphmodus ist, kann er nur durch Magie angegriffen werden.
Dieser Boss ist noch recht leicht. Mit gelegentlichen Heilpausen via Lebenssinfonie sollte der Kampf kein Problem sein. Um den Kampf zu beschleunigen, greift 1-2 Runden mit Blitzschlag an, dann wechselt ihr zu Trisaster und schockt ihn. 1-2 Runden nachdem der Schockzustand erreicht wurde, wechselt ihr dann zu Kerberos, um ihm richtig Schaden zuzufügen.

Boss: Caius Ballad
Dieser Kampf wird schon schwieriger. Caius kann den Serienbalken zurücksetzen, er kann sich heilen und vorallem - er teilt ordentlich aus. Wenn er Hast gebufft hat, greift er praktisch ununterbrochen an. Dann seid ihr permanent eigentlich nur mit Heilen beschäftigt, was heißt, dass der Kampf eigentlich kaum machbar ist.
Hier kommt dann Leidenskampagne zum Einsatz. Nachdem der erste Charakter einen geben TP-Balken hat (was mit Blitzschlag nach 1-2 Runden passiert), wechselt ihr sofort zur Leidenskampagne. Achtet darauf, dass euer Heiler Flächenheilzauber benutzen kann (also nicht Serah). Euer Manipulator sollte Bann können. Der Brecher muss nur ordentlich Schaden machen können.
Hier nun also meine Charakterverteilung: Serah wendet sofort Bann an, wenn sich Caius heilt (Dann bufft er sich auch gleichzeitig), während Noel mit Flächenheilzauber für die Gesundheit der Charaktere sorgt. Das Monster als Brecher macht den benötigten Schaden, damit der Kampf auch irgendwann mal ein Ende hat. Wenn alle Charaktere in guter Verfassung sind, könnt ihr hin und wieder auch mal zu Blitzschlag wechseln.
Achtung vor Graivton und Mega-Graviton. Wenn er diese Attacke benutzt, solltet ihr vorübergehend zu Tresor wechseln. So richtet er deutlich weniger Schaden an.

Boss: Caius Ballad
Natürlich hat Caius noch nicht genug. Zwar an einem anderen Ort, aber die Verhaltensweise vo Caius hat sich kaum verändert. Diesmal kann er auch Ultima ausführen, was eine gewaltige Attacke ist.Auch hiervor solltet ihr unbedingt zu Tresor wechseln, um nicht den vorzeitigen K.O. zu erliegen. Auch hier hat sich das Leidenskampagne-Paradigmen als überaus nützlich erwiesen. Wenn ihr die Taktik aus dem ersten Kampf befolgt, mit ein paar Heilpausen zwischendurch (sprich Lebenssinfonie) solltet ihr ihn sogar mit einer 5-Sterne-Kampfbewertung besiegen.
Nachdem ihr ihn eigentlich besiegt habt, steht er wieder auf und kämpft wie zuvor. Sowas möcht ich auch können!
Nachdem ihr nun endlich euren Widersacher in seiner menschlichen Form besiegt habt, kommt nun der entscheidene Kampf - und der hat es nochmal in sich.

Boss: Bahamut Passio/Ratio/Volo
Ihr seht richtig. Der letzte Kampf ist ein (relativ) faires 3 gegen 3. Bahamut Volo hält sich zunächst zurück. Also bekämpft ihr zunächst Passio und Ratio. Auch die haben schon einige starke Angriffe. Es schadet nicht, vor jedem Angriff der beiden zu Tresor zu wechseln. Natürlich müsst ihr es nicht, aber vorallem bei Lichteruption und den Feuerattacken solltet ihr vorübergehend zu Tresor wechseln. Beide haben ungefähr 140.000 TP. Verfahrt nach dem bekannten Prinzip Blitzschlag - Trisaster und Kerberos, um sie schnell auszuschalten.

Nun mischt sich endlich auch Bahamut Volo in den Kampf ein. Auch seine Angriffe müsst ihr kaum blocken. Es empfiehlt sich sogar, nur zu Tresor zu wechseln, wenn er starke Angriffe wie Richtspruch einsetzt. Hier geratet ihr in gewisser Weise unter Zeitdruck, da Volo nach einer Weile Passio und Ratio wiederbelebt und ihr euch wieder mit denen auseinandersetzen müsst. In dieser Zeit bleiben Angriffe auf Volo wirkungslos. Greift also zu Blitzschlag, dann schockt ihn mit drei Verheerern. Bei circa 500-600% Serienbonus solltet ihr dann zu Kerberos wechseln, um ihm ordentlich Schaden zuzufügen. Da Volo aber über eine Million TP hat, besiegt ihr in gewiss nicht nach einem Schockzustand. Um wenn der vorbei ist, wird meistens einer der anderen Bahamuts gerufen.
Wenn ihr über Bahamut Volo "Phase 3,2 oder 1" seht, bedeutet dass, dass er einen gewaltigen Angriff auflädt. Und der kann schonmal 2500 TP kosten, wenn ihr nicht rechtzeitig zu Tresor gewechselt seid. Wenn der Angriff ausgeführt wird, habt ihr keine Möglichkeit eure Paradigmen zu wechseln, schaltet daher also schon bei Phase 1 zu Tresor um. Vorher solltet ihr natürlich das Angreifen einstellen und euch heilen. Di Zeit bis zum Angriff könnt ihr nutzen, um Vitalspähre oder ähnliches auszuführen. So fällt der Schaden noch geringer aus.

Ihr werdet merken, dass der Kampf sehr lange dauert. Geht also auf keinen Fall zuviel Risiko ein und bemüht euch stets um Heilung, dann solltet ihr das schon hinkriegen und das wahrscheinlich schneller als 49 Minuten, die ich gebraucht habe ;)

_________________________________________________
Fragen zu Spielen? Schickt uns ne PN, als Betreff das dazugehörige Spiel
Kontakt über psn: blitzvogel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cartman
Level: 51
Level: 51
avatar

Anzahl der Beiträge : 456
HP : 8
Anmeldedatum : 22.02.10

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 1
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Endboss(e)   Di 28 Feb 2012 - 17:46

lohnt es sich das spiel zu holen? hab eher noch ein negativen eindruck von ff13 -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DarkBlade
Level: 94
Level: 94
avatar

Anzahl der Beiträge : 2611
HP : 21
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 1
Moderationspunkte: 0

BeitragThema: Re: Endboss(e)   Di 28 Feb 2012 - 17:59

Je nachdem, ob du Bock hast
Es ähnelt sehr stark FF13, aber sie haben einige Macken aus dem ersten Teil behoben. Mir persönlich gefällt der Teil, aber jedem das seine...

_________________________________________________
Fragen zu Spielen? Schickt uns ne PN, als Betreff das dazugehörige Spiel
Kontakt über psn: blitzvogel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Endboss(e)   

Nach oben Nach unten
 

Endboss(e)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
postpartum :: Separate Spiele :: Final Fantasy :: Final Fantasy 13 (FFXIII) :: Final Fantasy XIII-2 (FFXIII-2)-
Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren