Der Hintergrund des Logos stammt aus Final Fantasy X

Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen

StartseiteStartseiteNewsGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die Themen durchsuchen: Rechercher Fortgeschrittene Suche
Für optimale Suchergebnisse bei mehreren Stichwörtern nach der Suche die eingefügten "OR"s entfernen
Hilfe


Hilfe zum Finden bestimmter Bereiche
 

Hilfe zum Erstellen von Beiträgen und Themen
 
Zu dieser Seite verlinken
Verlinken Sie zu dieser Seite:

BBCode für Foren:
[url=][/url]

HTML für Webmaster/Blogs u.ä.:
<a title="" href=""> </a>
An die Gäste des Forums
Registrierungsargumente. BITTE lest sie zumindest...

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, fehlen uns noch einige User, Moderatoren, Themen und Beiträge.

Ein Problem, gegen das ihr direkt etwas tun könnt ;)

Seht euch das Forum und die Guides an, überzeugt euch, dass wir keinen Mist schreiben und helft uns, das Forum lebendiger zu machen.

Die Anmeldung geht mit keinerlei Verpflichtungen einher; sie bietet nur die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und weitere Vorteile zu nutzen.

Solltet ihr dennoch unzufrieden werden, könnt ihr euch jederzeit abmelden. D.h. den Account komplett löschen.
Doch ich hoffe, dass dies nicht nötig sein wird^^

(Weitere Fragen könnt ihr im Gäste-Forum stellen)


Vaan, Administrator des Forums
Interessante Themen
Die neuesten Themen
» World of Warcraft MoP
Fr 12 Jul 2013 - 12:03 von ucblog

» Eure Lieblingsserien?
Fr 12 Jul 2013 - 11:53 von ucblog

» Stimmt es das eine mobile Version von Brick Force rauskommen soll?
Fr 1 Feb 2013 - 14:28 von Jujulu

» Zu welchen Konzerten geht Ihr 2013?
Do 24 Jan 2013 - 18:09 von Jujulu

» Was sagt Ihr zu TERA online?
Do 24 Jan 2013 - 17:56 von Gabiee

» NCU Dokumentation
So 30 Dez 2012 - 14:12 von Zal

» Brauche eure Hilfe ... Neu angefangen FFXII zu spielen..!
Di 6 Nov 2012 - 20:40 von killerscool

» Brüchige Wände
Sa 11 Aug 2012 - 21:38 von Dibo

» Dracula
Do 9 Aug 2012 - 16:13 von colin1

» Rosenkranz
Mi 8 Aug 2012 - 21:19 von Dibo

» Themen
Mi 8 Aug 2012 - 21:18 von Dibo

» Castlevania - Curse of Darkness: Gegnerliste + Stehlen
Mi 8 Aug 2012 - 10:35 von Dibo

» Waffenliste (bzw. komplette Waffenliste) bzw. alle Waffen: Castevania - Curse of Darkness
Mi 8 Aug 2012 - 10:22 von Dibo

» Goldknochen
Mi 8 Aug 2012 - 10:21 von Dibo

» Die Bossgegner
Di 7 Aug 2012 - 22:51 von colin1

Wer ist online?
Insgesamt sind 7 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 7 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 218 Benutzern am Do 2 Feb 2012 - 17:09
Statistiken
postpartum
Postpartum - Tipps, Lösungen, Guides und Fragen


Gründung: Mo 15 Jun 2009 - 18:47
Alter: 2936 Tage
Foren: 239
Themen: 935
Beiträge: 23471
User: 158
neuester User: erik21
User-Rekord: 218 (Do 2 Feb 2012 - 17:09)

weitere Statistiken hier

Laut trigadon.de hatte unsere Seite seit dem 21.08.2010

Besucher. Dazu sind jedoch noch etwa 26.000 dazuzurechnen. Diese Anzahl Besucher hatten wir vom 04.11.2009 bis zum 21.08.2010.



Name: Gast
Geburtstag: 0
Alter: 0
Registrierung:
Letzter Besuch:
Beiträge: 52 von 23471
Die aktivsten Beitragsschreiber
Vaan (11752)
 
Rooman12 (3571)
 
DarkBlade (2611)
 
Admin (1968)
 
LordVirus (1765)
 
Zal (605)
 
Cartman (456)
 
SJ1 (308)
 
ikkbinz (244)
 
Ashe (190)
 

Austausch | 
 

 Assassin's Creed: Bewertung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
DarkBlade
Level: 94
Level: 94
avatar

Anzahl der Beiträge : 2611
HP : 21
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 20
Ort : Bremen

Status des Users
Strafpunkte: 0
Statuspunkte: 1
Moderationspunkte: 0

270811
BeitragAssassin's Creed: Bewertung


Assassin's Creed

Name: Assassin's Creed
Publisher: Ubisoft
Genre: Action-Adventure
Plattformen: PC, Playstation 3, XBOX 360
Altersfreigabe: ab 16 Jahren


Story: 8/10
Die Story ist meiner Meinung nach das Herzstück des Spiels. Ihr seid Desmond Miles und werdet von einem Wissenschaftler festgehalten, der mit einer Maschine die Erinnerungen von toten Menschen abrufen kann. Er schickt Desmond also in den Animus und ihr erlebt nun das Geschehen aus Altairs Sicht. Für euren Meister sollt ihr einen Schatz bergen, vergeigt es aber und so werdet ihr von eurem eigenen Meister getötet. Doch das nur zum Schein, damit Altair wieder inkognito ist. Um das Vertrauen eures Meisters wieder zu erlangen, mach7t ihr euch auf den Weg, neun Attentate auf Templer durchzuführen. Neun Leben im Austausch für euers...
Der Rest wäre eigentlich Spoiler. Wie gesagt, die Story gefiel mir sehr gut.

Gameplay: 6/10
Wenn man den ersten Teil vor den anderen Assassin's Creed Teilen spielt, kann man durchaus auch noch Spaß mit dem Gameplay haben. Ihr macht euch also auf die Reise und könnt nebenbei auch einige Wachen ärgern. Zudem könnt ihr auch auf den höchsten Turm ohne Probleme klettern und auch Attentatsziele leicht mit der Versteckten Klinge erledigen.
Schade finde ich es aber, dass man nicht schwimmen kann, d.h., wenn ihr aus Versehen einmal ins Wasser fallt, was durchaus passieren kann, seid ihr sofort tot. Auch die Attentate haben einige Makel. So kann man nur im Nahkampf die Gegner niederstrecken, was heißt, das Wurfmesser bei einem Attentat nutzlos sind. Oder das ihr eigentlich fast nie unbemerkt ein Attentat durchführen könnt (zumindest konnte ich es nicht)...
Aber wir wollen fair bleiben, Spielspaß kommt trotz der Makel auch auf, gerade bei den Kämpfen mit den Wachen.

Waffen: 6/10
Neben den üblichen Waffen wie Schwert oder Wurfmesser gibt es auch noch die Versteckte Klinge, die sehr tödlich sein kann. Es ist zwar nicht viel, doch reicht es aus.

Grafik: 5/10
Grafisch ist es meiner Meinung nach okay. Nicht wirklich schön, aber in HD doch schön anzusehen.

KI: 7/10
Die KI ist wirklich fordernd, auch wenn die meisten Ausseinandersetzungen nicht lange dauern. Jedoch ist die KI auch nicht so, dass sie schlauer als man selbst ist, aber ich war zufrieden. Sie greifen euch an, wenn sie euch entdecken, wo ihr eigentlich nicht sein sollt.

Charaktere: 4/10
Das ist ebenfalls ein Schwachpunkt. Weder über Desmond noch über Altair erfahrt ihr wirklich intimes, also nichts familiäres, sondern einfach nur auf das Ziel fokussiert. Das fand ich ein wenig schade, vorallem, da man dadurch nict wirklich mit den Charakteren warm wird.

Freischaltbares/Optionales: 5/10
Nach der Story könnt ihr jede Erinnerung nocheinaml durchspielen. Außerdem könnt ihr allen Bürgern helfen, was euch aber nicht viel nützt. Oder ihr sucht alle Flaggen, die überall auf der Welt verstreut sind. Oder ihr erklettert sämtliche Aussichtstürme um eure Karte zu vervollständigen. Nichts ist wirklich wichtig, dass man es spielt, sonst würde man etwas verpassen, aber besser als nichts.

Musik/Synchronisation: 8/10
Da habe ich absolut nichts zu meckern. Frag mich, ob es Zufall ist, dass Desmond und Altair und später Ezio ähnliche, wenn nicht sogar die gleiche Stimme haben Augenroll
Doch genug gemeckert, kommen wir zum Fazit.

Fazit: 39/70
Das ist er also: der erste Teil der so hochgelobten Assassin's Creed Reihe. Ehrlich gesagt habe ich ein wenig mehr erwartet, zumal das Gameplay nicht wirklich packend ist. Trotzdem ist es ein schönes Spiel, was man zumindest einmal gespielt haben muss. Gerade wegen der so wichtigen Story für die nächsten Teile ist es eine Anschaffung wert.

_________________________________________________
Fragen zu Spielen? Schickt uns ne PN, als Betreff das dazugehörige Spiel
Kontakt über psn: blitzvogel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

Assassin's Creed: Bewertung :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Assassin's Creed: Bewertung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
postpartum :: Separate Spiele :: Assassin's Creed :: Assassin's Creed - Artikel-
Forum erstellen mit Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen